Zur Verstärkung unseres Consulting-Teams suchen wir für unsere Standorte Frankfurt, Hamburg, Hannover, München zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen   

Consultant (m/w) Risk and Regulatory

Was Sie bei uns erwartet:

  • Sie arbeiten mit Ihrer fachlichen Expertise in herausfordernden Umsetzungsprojekten der regulatorischen Anforderungen an Banken (Aufsichtsrecht, klassisches Meldewesen, Basel III, AnaCredit).
  • Sie beraten unsere Kunden, analysieren und strukturieren Problemstellungen in den oben genannten Themenfeldern im Fachbereich und/oder bilden hier die Schnittstelle zwischen der Fachabteilung und der IT-technischen Umsetzung.
  • Sie erstellen Fachkonzepte, Anforderungs- und Lösungskonzepte, sind an Themenentwicklungen intensiv beteiligt und übernehmen früh Verantwortung in den Projekten.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Sie haben Ihr Studium der Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik oder Betriebswirtschaftslehre erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie haben idealerweise bereits Kenntnisse in Meldewesen-Software erworben sowie Ihre bankfachliche Expertise in ersten praktischen Einsätzen unter Beweis gestellt.
  • Sie haben eine hohe Eigenmotivation und stellen einen hohen Qualitätsanspruch an die Ergebnisse Ihrer Arbeit.
  • Sie sind ausgesprochen kommunikationsstark und bringen eine hohe Reisebereitschaft mit.

Was wir bieten:

  • Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und motivierte Kollegen in einem „Great Place to Work“
  • Aktive Gestaltung Ihrer persönlichen Entwicklung und Weiterbildung im Rahmen unseres Laufbahnmodells
  • Flache Hierarchien, viel Raum für Eigeninitiative und Freiheitsgrade in der Gestaltung der gemeinsamen Zukunft
  • Die Aussicht, sich in einem der führenden deutschen Beratungsunternehmen zu etablieren

Bewerben Sie sich jetzt

als Consultant (m/w) Risk and Regulatory. Bitte teilen Sie uns mit Ihrer Bewerbung auch Ihren Gehaltswunsch mit.

Importieren Sie Ihre Daten aus:

Personenangaben:

 Ja Nein

Angaben zum Arbeitsort:

 Ja Nein

Bemerkung:

Anhang:

Fragen?

Bitte senden Sie uns Ihre komplette Bewerbung über unser Online-Formular.

Annette Fink und Jacqueline Köhler beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen zur Bewerbung und dem Einstieg bei der PPI AG.

Telefon:+49 40 227433-0
E-Mail:Bewerbung(at)ppi.de

Hauptseite:www.ppi.de