Zur Verstärkung unserer Entwickler-Teams im IT-Consulting suchen wir für den Einsatzort Münster einen

Softwareentwickler (m/w/d)

Was Dich bei uns erwartet:

  • Du konzipierst und realisierst anspruchsvolle Softwarelösungen für unsere Kunden in der Finanzwirtschaft.
  • Du berätst unsere Kunden methodisch und technisch bei Herausforderungen in Design und Architektur.
  • Im Fokus Deiner Aufgaben steht die Entwicklung Java-basierter Anwendungen und Benutzeroberflächen unter Einsatz etablierter sowie innovativer Technologien.

Was wir von Dir erwarten:

  • Dein Studium der Informatik, Mathematik oder Naturwissenschaften hast Du erfolgreich abgeschlossen.
  • Du stellst Dich gern den Herausforderungen, komplexe Software in objektorientierten Sprachen zu erstellen sowie mit modernen Tools, Frameworks und DB-Systemen umzugehen; idealerweise hast du bereits erste praktische Erfahrungen gesammelt.
  • Ein hoher Qualitätsanspruch, ausgeprägte Kommunikationsstärke und Verantwortungsbewusstsein zeichnen Dich aus.

Was wir bieten:

  • bestes Arbeitsklima mit langfristig engagierten Kollegen in einem 'Great Place to Work'
  • stetige Begleitung durch ein Mentoring-Programm mit erfahrenen Kollegen
  • flache Hierarchien, viel Raum für individuelle Interessen, Eigeninitiative und Freiheitsgrade in der Gestaltung unserer gemeinsamen Zukunft
  • ein attraktives Gehaltspaket mit Perspektiven
  • fortlaufende Weiterbildungen und Training-on-the-Job sorgen dafür, Dich persönlich und Deine Stärken weiterzuentwickeln

Bewirb Dich jetzt

als Softwareentwickler (m/w/d)
Bitte teile uns mit Deiner Bewerbung auch Deinen Gehaltswunsch mit.

Bewerbungsformular

Bewerbungsformular

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder

Bitte senden Sie uns Ihre komplette Bewerbung über unser Online-Formular.

Jacqueline Köhler und Yvonne Arzo beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen zur Bewerbung und dem Einstieg bei der PPI AG.

Telefon: +49 40 227433-0
E-Mail: Bewerbung(at)ppi.de

Hauptseite: www.ppi.de

Die PPI AG hat zum 01.06.2019 aus Sicherheitsgründen die Unterstützung des Transportprotokolls TLS 1.0 für ein- und ausgehende E-Mails eingestellt. Ab 01.09.2019 wird die Version TLS 1.1 ebenfalls nicht mehr unterstützt. Damit Ihre Bewerbung und Ihre E-Mails erfolgreich bei uns eingehen und Sie auch von uns E-Mails erhalten können, stellen Sie bitte sicher, dass das Protokoll TLS 1.2 von Ihrem Mail-Provider unterstützt wird. Wenn Sie einen Mail-Account bei gmx oder gmail haben, gibt es keine Probleme mit dem Mailversand. Vielen Dank für Ihr Verständnis!