Zur Unterstützung unseres Entwickler-Teams suchen wir Dich für unseren Standort Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Werkstudent Frontend-Entwicklung (m/w/d)

Was Dich bei uns erwartet:

  • Du entwickelst in unterschiedlichen Innovationsprojekten an Business-Applikationen für die Finanzbranche mit. Hierbei bewegst Du Dich in spannenden, modernen Themenfeldern wie Blockchain, Machine Learning und Cybersecurity.
  • Du bist als Frontend-Entwickler eingesetzt und gibst unseren Applikationen ihr eigenes Gesicht.
  • Du arbeitest eng mit unseren Business Analysten, UX-Experten und dem Projektmanager zusammen und bringst Deine eigenen kreativen Ideen ein.
  • Den Technologie-Stack (Programmiersprachen, Frameworks, etc.) gestaltest Du mit.

Was wir von Dir erwarten:

  • Du studierst (Wirtschafts-)Informatik, angewandte Informatik oder ein ähnliches Studienfach.
  • Du konntest bereits erste praktische Erfahrungen mit Java, Angular, HTML und CSS sammeln.
  • Du hast ein Auge fürs Detail und möchtest Deine Fähigkeiten in der Softwareentwicklung in herausfordernden praktischen Projekten einbringen und erweitern.
  • Du denkst quer, bringst Deine eigenen Ideen ein und hast Lust, mit einem hochmotiviertem Team zusammenzuarbeiten.

Was wir bieten:

  • umfassende Einarbeitung durch erfahrene und motivierte Kollegen in einem "Great Place to Work"
  • flexible Arbeitszeiten: Uns ist es wichtig, dass Du Studium und Werkstudententätigkeit perfekt miteinander vereinen kannst
  • eine faire Vergütung Deiner Arbeit und flache Hierarchien, die Dir viel Raum für Eigeninitiative und Freiheitsgrade in der Gestaltung Deiner Arbeit bieten
  • eine moderne Arbeitsumgebung sowie neueste Technologien
  • Werde Teil unseres hochmotivierten und agil vorgehenden Teams.

Bewirb Dich jetzt

als Werkstudent Frontend-Entwicklung (m/w/d)

Bewerbungsformular

Bewerbungsformular

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder

Bitte senden Sie uns Ihre komplette Bewerbung über unser Online-Formular.

Jacqueline Köhler und Yvonne Arzo beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen zur Bewerbung und dem Einstieg bei der PPI AG.

Telefon: +49 40 227433-0
E-Mail: Bewerbung(at)ppi.de

Hauptseite: www.ppi.de

Die PPI AG hat zum 01.06.2019 aus Sicherheitsgründen die Unterstützung des Transportprotokolls TLS 1.0 für ein- und ausgehende E-Mails eingestellt. Ab 01.09.2019 wird die Version TLS 1.1 ebenfalls nicht mehr unterstützt. Damit Ihre Bewerbung und Ihre E-Mails erfolgreich bei uns eingehen und Sie auch von uns E-Mails erhalten können, stellen Sie bitte sicher, dass das Protokoll TLS 1.2 von Ihrem Mail-Provider unterstützt wird. Wenn Sie einen Mail-Account bei gmx oder gmail haben, gibt es keine Probleme mit dem Mailversand. Vielen Dank für Ihr Verständnis!