Wir suchen Sie für 2020 an unserem Standort Frankfurt als Dualstudent (m/w/d) für den Studiengang

Bachelor of Science in Softwaretechnologie (m/w/d)

Was Sie bei uns erwartet:

  • Beim dualen Studium an der Technischen Hochschule Mittelhessen (www.thm.de, www.studiumplus.de, Standorte Bad Vilbel oder Wetzlar) wechseln sich Studienzeiten an der Hochschule mit Praxiszeiten bei uns im Unternehmen ab.
  • Der Bachelorstudiengang dauert 7 Semester - genug Zeit für die Verbindung von Theorie und Praxis, auf Wunsch sogar für ein Auslandssemester.
  • In den Praxisphasen erwarten Sie schon während des Studiums abwechslungsreiche Aufgaben. Als angehender Berater werden Sie voll in Kundenprojekte an den deutschlandweiten Standorten unserer Bankenkunden einbezogen.
  • Am Ende Ihres dualen Studiums haben Sie sich bereits in der Praxis bewährt - der entscheidende Vorsprung beim Karrierestart. Es bestehen sehr gute Chancen für Ihre Übernahme nach dem dualen Studium und damit verbunden hervorragende Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten in unserem stetig wachsenden und erfolgreichen Unternehmen.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Sie haben mindestens die Fachhochschulreife mit einem guten Ergebnis absolviert. Idealerweise haben Sie dabei einen mathematisch-naturwissenschaftlichen oder wirtschaftlichen Schwerpunkt gesetzt.
  • Wirtschaft in Kombination mit IT interessiert Sie.
  • Sie sind hoch motiviert, kreativ und kommunikativ, haben Spaß am Arbeiten im Team und besitzen analytische Fähigkeiten.

Was wir bieten:

  • einen partnerschaftlichen, wertschätzenden Umgang und die Mitarbeit in einem Great Place to Work®
  • umfassende Einarbeitung und Betreuung durch erfahrene und motivierte Kollegen
  • flache Hierarchien, viel Raum für Eigeninitiative, selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten im Team
  • eine moderne Arbeitsumgebung und neueste Technologien
  • ein Netzwerk aus Studierenden unterschiedlicher Jahrgänge und Studienschwerpunkte

Bewerben Sie sich jetzt

als Bachelor of Science in Softwaretechnologie (m/w/d)

Bewerbungsformular

Bewerbungsformular

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder

Bitte senden Sie uns Ihre komplette Bewerbung über unser Online-Formular.

Jacqueline Köhler und Yvonne Arzo beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen zur Bewerbung und dem Einstieg bei der PPI AG.

Telefon: +49 40 227433-0
E-Mail: Bewerbung(at)ppi.de

Hauptseite: www.ppi.de

Die PPI AG hat zum 01.06.2019 aus Sicherheitsgründen die Unterstützung des Transportprotokolls TLS 1.0 für ein- und ausgehende E-Mails eingestellt. Ab 01.09.2019 wird die Version TLS 1.1 ebenfalls nicht mehr unterstützt. Damit Ihre Bewerbung und Ihre E-Mails erfolgreich bei uns eingehen und Sie auch von uns E-Mails erhalten können, stellen Sie bitte sicher, dass das Protokoll TLS 1.2 von Ihrem Mail-Provider unterstützt wird. Wenn Sie einen Mail-Account bei gmx oder gmail haben, gibt es keine Probleme mit dem Mailversand. Vielen Dank für Ihr Verständnis!