Wir suchen Sie für 2021 an unserem Standort Frankfurt als Dualstudent (m/w/d) für den Studiengang

Bachelor of Science in Softwaretechnologie (m/w/d)

Was Sie bei uns erwartet:

  • Beim dualen Studium an der Technischen Hochschule Mittelhessen (www.thm.de, www.studiumplus.de, Standorte Bad Vilbel oder Wetzlar) wechseln sich Studienzeiten an der Hochschule mit Praxiszeiten bei uns im Unternehmen ab.
  • Der Bachelorstudiengang dauert 7 Semester - genug Zeit für die Verbindung von Theorie und Praxis, auf Wunsch sogar für ein Auslandssemester.
    In den Praxisphasen erwarten Sie schon während des Studiums abwechslungsreiche Aufgaben. Als angehender Berater werden Sie voll in Kundenprojekte an den deutschlandweiten Standorten unserer Bankenkunden einbezogen.
  • Am Ende Ihres dualen Studiums haben Sie sich bereits in der Praxis bewährt - der entscheidende Vorsprung beim Karrierestart. Es bestehen sehr gute Chancen für Ihre Übernahme nach dem dualen Studium und damit verbunden hervorragende Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten in unserem stetig wachsenden und erfolgreichen Unternehmen.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Sie haben mindestens die Fachhochschulreife mit einem guten Ergebnis absolviert. Idealerweise haben Sie dabei einen mathematisch-naturwissenschaftlichen oder wirtschaftlichen Schwerpunkt gesetzt.
  • Wirtschaft in Kombination mit IT interessiert Sie.
  • Sie sind hoch motiviert, kreativ und kommunikativ, haben Spaß am Arbeiten im Team und besitzen analytische Fähigkeiten.

Was wir bieten:

  • einen partnerschaftlichen, wertschätzenden Umgang und die Mitarbeit in einem Great Place to Work®
  • umfassende Einarbeitung und Betreuung durch erfahrene und motivierte Kollegen
  • flache Hierarchien, viel Raum für Eigeninitiative, selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten im Team
  • eine moderne Arbeitsumgebung und neueste Technologien
  • ein Netzwerk aus Studierenden unterschiedlicher Jahrgänge und Studienschwerpunkte

Bewerben Sie sich jetzt

als Bachelor of Science in Softwaretechnologie (m/w/d)

Bewerbungsformular

Bewerbungsformular

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder

Bitte senden Sie uns Ihre komplette Bewerbung über unser Online-Formular.

Jacqueline Köhler und Yvonne Arzo beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen zur Bewerbung und dem Einstieg bei der PPI AG.

Telefon: +49 40 227433-0
E-Mail: Bewerbung(at)ppi.de

Hauptseite: www.ppi.de

Die PPI AG hat zum 01.06.2019 aus Sicherheitsgründen die Unterstützung des Transportprotokolls TLS 1.0 für ein- und ausgehende E-Mails eingestellt. Ab 01.09.2019 wird die Version TLS 1.1 ebenfalls nicht mehr unterstützt. Damit Ihre Bewerbung und Ihre E-Mails erfolgreich bei uns eingehen und Sie auch von uns E-Mails erhalten können, stellen Sie bitte sicher, dass das Protokoll TLS 1.2 von Ihrem Mail-Provider unterstützt wird. Wenn Sie einen Mail-Account bei gmx oder gmail haben, gibt es keine Probleme mit dem Mailversand. Vielen Dank für Ihr Verständnis!