Für unser Consultingteam Zahlungsverkehr suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hamburg, Düsseldorf oder Frankfurt als

Consultant Card Payments (m/w/d)

Was Sie bei uns erwartet:

  • Kartenzahlungen sind aktuell gerade im eCommerce nicht mehr wegzudenken. Sie bilden die Basis des wirtschaftlichen Handels sowohl im Internet als auch im stationären Handel. Wir bei PP gestalten diesen Wandel durch unsere Projekte aktiv mit, ermöglichen unseren Kunden eine höhere Effizienz in ihren Prozessen und schaffen für den Endkunden echte Mehrwerte in ihrem Einkaufserlebnis.
  • Unser Beratungsportfolio umfasst neben der klassischen Karte sowie Mobile Payments auch alle neuen und innovativen Zahlverfahren bis hin zum Bezahlen mit Kryptowährungen.
  • Sie analysieren und strukturieren Prozesse sowie Problemstellungen im Bereich des bargeldlosen Zahlungsverkehrs aber auch moderner Bezahlverfahren und bringen dabei Ihre Expertise ein.
  • Sie erstellen Anforderungs- und Lösungskonzepte, anschließend sind Sie an der Umsetzung in allen Projektphasen intensiv beteiligt.
  • Sie arbeiten aktiv in der Unit Card Payments (Kreditkarten, Debitkarten, Acquiring, Processing und mobile Payments) mit.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Sie haben ein gut abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung und interessieren sich für den Zahlungsverkehr.
  • Sie zeigen großes Interesse und Leidenschaft für das Thema Zahlen, Karte und Handel.
  • Sie haben einen hohen Qualitätsanspruch an die Ergebnisse Ihrer Arbeit, sind äußerst kommunikativ, sachorientiert und ein Teamplayer.
  • Sie kommunizieren sicher in Deutsch und Englisch.
  • Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort, bringen Sie eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit.

Was wir bieten:

  • Einen Job mit viel Verantwortung. Durch Ihre Arbeit von heute treiben Sie die modernen Bezahlverfahren von morgen voran. Projekte am Puls der Zeit!
  • Teil eines Great Place to Work® zu sein, der sich durch ein partnerschaftliches, vertrauensvolles und wertschätzendes Arbeitsumfeld auszeichnet.
  • Sie gestalten Ihren Arbeitstag: flexible Arbeitszeiten mit regelmäßiger „Remote-Arbeit“ möglich.
  • Umfassende Unterstützung auf dem Weg in die Professionalität durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen, die Ihren Einstieg bei PPI begleiten und Sie umfassend einarbeiten.
  • Paten- und Mentorenprogramm: intensive Begleitung auch über die Einarbeitungsphase hinaus sowie ein umfassendes Weiterbildungsangebot
  • regelmäßige Teamincentives und -events, Mitarbeiterrabatte, Familienservice an 365 Tagen im Jahr, diverse Gesundheitsangebote, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Mobilitätskonzept

Bewerben Sie sich jetzt

als Consultant Card Payments (m/w/d)
Bitte teilen Sie uns mit Ihrer Bewerbung auch Ihren Gehaltswunsch mit.

Bewerbungsformular

Bewerbungsformular

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder

Bitte senden Sie uns Ihre komplette Bewerbung über unser Online-Formular.

Jacqueline Köhler und Yvonne Arzo beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen zur Bewerbung und dem Einstieg bei der PPI AG.

Telefon: +49 40 227433-0
E-Mail: Bewerbung(at)ppi.de

Hauptseite: www.ppi.de

Die PPI AG hat zum 01.06.2019 aus Sicherheitsgründen die Unterstützung des Transportprotokolls TLS 1.0 für ein- und ausgehende E-Mails eingestellt. Ab 01.09.2019 wird die Version TLS 1.1 ebenfalls nicht mehr unterstützt. Damit Ihre Bewerbung und Ihre E-Mails erfolgreich bei uns eingehen und Sie auch von uns E-Mails erhalten können, stellen Sie bitte sicher, dass das Protokoll TLS 1.2 von Ihrem Mail-Provider unterstützt wird. Wenn Sie einen Mail-Account bei gmx oder gmail haben, gibt es keine Probleme mit dem Mailversand. Vielen Dank für Ihr Verständnis!