Sie interessieren sich für die aktuellen Entwicklungen am Bankenmarkt und möchten das Risikomanagement in Banken nachhaltig verbessern? Haben Sie darüber hinaus Freude an Prozessen, Planung und Daten? Dann sind Sie genau richtig bei uns!

Für unser Team suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als

Consultant Risikomanagement und Regulatorik (m/w/d)

Was Sie bei uns erwartet:

  • Sie beraten unsere Kunden in anspruchsvollen Projekten rund um die Themen Banksteuerung, Risikomanagement und Regulatorik.
  • Erfahrene Kollegen stehen Ihnen zu einem regelmäßigen fachlichen Austausch zur Verfügung.
  • Der von Ihnen festgelegte fachliche Schwerpunkt wird unterstützt und weiter entwickelt.
  • Sie erstellen Fach-, Anforderungs- und Lösungskonzepte für den Kunden und sind das Bindeglied zwischen Fach- und IT-Welt.
  • Sie haben die Möglichkeit zur Übernahme von Verantwortung in unserem zentralen Wachstumsfeld.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Das Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder im MINT-Bereich haben Sie überdurchschnittlich gut abgeschlossen und Sie verfügen über mindestens zwei Jahre berufliche Erfahrung in den Bereichen Risikomanagement und Regulatorik.
  • Erste (Projekt-)Erfahrungen aus den Bereichen Meldewesen, regulatorische Grundlagen und/oder Risikomanagement bringen Sie mit.
  • Sie kennen die gängigen Gesetzesanforderungen an Banken (KWG, MaRisk, CRR, CRD) und die wesentlichen Risikoarten (Adressenausfallrisiko, Marktpreisrisiko, Liquiditätsrisiko und/oder operationelles Risiko).
  • Eine hohe Eigeninitiative und die Begeisterung für ein Thema zeichnen Sie aus.
  • Sie haben Spaß daran, Daten zum Beispiel mit Excel/Access zu bearbeiten und zu analysieren oder haben erste spannende Erfahrungen mit SQL, VBA oder R gesammelt.
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, sind kundenorientiert, kommunizieren sicher und professionell in Deutsch und Englisch.
  • Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringen Sie eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit.

Was wir bieten:

  • Einen Job mit viel Verantwortung. Durch Ihre Arbeit treiben Sie die Themen Banksteuerung, Risikomanagement und Regulatorik voran. Projekte am Puls der Zeit!
  • Teil eines Great Place to Work® zu sein, der sich durch ein partnerschaftliches, vertrauensvolles und wertschätzendes Arbeitsumfeld auszeichnet.
  • Sie gestalten Ihren Arbeitstag: flexible Arbeitszeiten mit regelmäßiger „Remote-Arbeit“ möglich.
  • Umfassende Unterstützung auf dem Weg in die Professionalität durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen, die Ihren Einstieg bei PPI begleiten und Sie umfassend einarbeiten.
  • Paten- und Mentorenprogramm: intensive Begleitung auch über die Einarbeitungsphase hinaus sowie ein umfassendes Weiterbildungsangebot
  • regelmäßige Teamincentives und -events, Mitarbeiterrabatte, Familienservice an 365 Tagen im Jahr, diverse Gesundheitsangebote, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Mobilitätskonzept

Bewerben Sie sich jetzt

als Consultant Risikomanagement und Regulatorik (m/w/d)
Bitte teilen Sie uns mit Ihrer Bewerbung auch Ihren Gehaltswunsch mit.

Bewerbungsformular

Bewerbungsformular

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder

Bitte senden Sie uns Ihre komplette Bewerbung über unser Online-Formular.

Jacqueline Köhler und Yvonne Arzo beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen zur Bewerbung und dem Einstieg bei der PPI AG.

Telefon: +49 40 227433-0
E-Mail: Bewerbung(at)ppi.de

Hauptseite: www.ppi.de

Die PPI AG hat zum 01.06.2019 aus Sicherheitsgründen die Unterstützung des Transportprotokolls TLS 1.0 für ein- und ausgehende E-Mails eingestellt. Ab 01.09.2019 wird die Version TLS 1.1 ebenfalls nicht mehr unterstützt. Damit Ihre Bewerbung und Ihre E-Mails erfolgreich bei uns eingehen und Sie auch von uns E-Mails erhalten können, stellen Sie bitte sicher, dass das Protokoll TLS 1.2 von Ihrem Mail-Provider unterstützt wird. Wenn Sie einen Mail-Account bei gmx oder gmail haben, gibt es keine Probleme mit dem Mailversand. Vielen Dank für Ihr Verständnis!