PPI.X ist das Collaboration-Lab der PPI AG. Hier bündeln wir hohes fachliches Know-how, moderne Beratungs- und Projektansätze, aktuelle Methoden und zukunftsweisende Softwareentwicklung für Finanzdienstleistungen der Zukunft. Für unser Beratungsteam suchen wir Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als

Consultant Process Mining und RPA (m/w/d)

Was Dich bei uns erwartet:

  • Du unterstützt unsere Bank- und Versicherungskunden bei der Digitalisierung und Automatisierung ihrer Geschäftsprozesse – von der Prozessberatung bis hin zur Prozessintegration.
  • Mit der Geschäftsdatenanalyse zeigst Du bewusste und unbewusste Workflows auf, identifizierst Prozesse mit Potenzial für Effizienzsteigerungen und ergreifst geeignete Maßnahmen zur Prozessoptimierung/-automatisierung.
  • Je nach Projekt liegt Dein Schwerpunkt in der fachlichen und IT-technischen Prozessanalyse oder der Realisierung von Verbesserungen mittels marktgängiger Tools zum Process Mining (z. B. Celonis, Disco, Lana) und/oder zur Robotic Process Automation (z. B. UiPath, Automation Anywhere).
  • In Deiner Schnittstellenfunktion zwischen Fachabteilung und IT verfolgst Du neue Markt- und Technologietrends aufmerksam, die Du lösungsorientiert in Deinem Kundenprojekt und auch intern bei uns vorantreibst.

Was wir von Dir erwarten:

  • Neben einem Studium im Bereich (Wirtschafts-) Mathematik, Informatik, Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen oder vergleichbarer Qualifikation bringst Du einschlägige Berufserfahrung im Bereich Business Process Management, Process Mining und/oder Robotic Process Automation mit.
  • Du verfügst über gute Kenntnisse in mindestens einem der oben genannten Tools für Process Mining und/oder zur Robotic Process Automation. Branchenkenntnisse in der Finanzdienstleistung sind vorteilhaft.
  • Wichtig sind uns eine hohe Eigeninitiative, analytisches Denken, Kommunikationsstärke und eine ausgeprägte Kundenorientierung. Eine agile, lösungsorientierte und kreative Arbeitsweise für erfolgreiches Projektmanagement sind für Dich selbstverständlich.
  • Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringst Du eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft und fließende Deutschkenntnisse mit.

Was wir bieten:

  • Einen Job mit viel Verantwortung. Durch Deine Arbeit treibst Du Themen wie Process Mining, Prozessmanagement und -automatisierung voran. Projekte am Puls der Zeit!
  • Teil eines Great Place to Work® zu sein, der sich durch ein partnerschaftliches, vertrauensvolles und wertschätzendes Arbeitsumfeld auszeichnet.
  • Du gestaltest deinen Arbeitstag: flexible Arbeitszeiten mit regelmäßiger „Remote Arbeit“ möglich.
  • Paten- und Mentorenprogramm: Intensive Begleitung auch über die Einarbeitungsphase hinaus sowie ein umfassendes Weiterbildungsangebot
  • Den Freiraum, eigene Ideen und Erfahrungen einzubringen und umzusetzen und persönlich zu wachsen

Bewirb Dich jetzt

als Consultant Process Mining und RPA (m/w/d)
Bitte teile uns mit Deiner Bewerbung auch Deinen Gehaltswunsch mit.

Bewerbungsformular

Bewerbungsformular

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder

Bitte senden Sie uns Ihre komplette Bewerbung über unser Online-Formular.

Jacqueline Köhler und Yvonne Arzo beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen zur Bewerbung und dem Einstieg bei der PPI AG.

Telefon: +49 40 227433-0
E-Mail: Bewerbung(at)ppi.de

Hauptseite: www.ppi.de

Die PPI AG hat zum 01.06.2019 aus Sicherheitsgründen die Unterstützung des Transportprotokolls TLS 1.0 für ein- und ausgehende E-Mails eingestellt. Ab 01.09.2019 wird die Version TLS 1.1 ebenfalls nicht mehr unterstützt. Damit Ihre Bewerbung und Ihre E-Mails erfolgreich bei uns eingehen und Sie auch von uns E-Mails erhalten können, stellen Sie bitte sicher, dass das Protokoll TLS 1.2 von Ihrem Mail-Provider unterstützt wird. Wenn Sie einen Mail-Account bei gmx oder gmail haben, gibt es keine Probleme mit dem Mailversand. Vielen Dank für Ihr Verständnis!