Du begeisterst dich für zukunftsorientierte Technologien und bankfachliche Themen wie Compliance, ESG, Betrugs-/Geldwäscheprävention & Co. und willst dich schon heute mit den innovativen Themen von morgen beschäftigen? Dein Ding ist es, unsere Kunden direkt an der Schnittstelle zwischen IT und Fachlichkeit zu beraten und zu begleiten? Du möchtest dein Know-how und deine angeeigneten Skills einbringen, regulatorische Herausforderungen angehen, kreative sowie smarte Lösungen finden und Verantwortung übernehmen? Als Teil der Compliance-Familie bei PPI erwartet dich genau das.

Consultant Compliance - Banking (m/w/d)

Was haben wir dir zu bieten?

  • Bei uns erwartet dich ein durch und durch diverses Team mit Know-how, Kreativität und Einsatzbereitschaft. Du kannst nicht nur dich und deine Ideen einbringen, sondern als Teil des Teams auch was bewegen – Dinge vorantreiben. Neue Themen zu entwickeln, gehört zu unserer Team-DNA: werde ein Teil davon!
  • Für uns ist Compliance mehr als nur Regulatorik – gemeinsam denken wir um die Ecke, machen zukunftsweisende Beratung anfassbar und verstehen Herausforderungen als Chancen, selbst innovative Lösungen zu entwickeln.
  • Unsere Kunden und Geschäftspartner reichen innerhalb der DACH-Region von der Groß-, Universal- und Privatbank bis hin zu Fintechs.
  • Mit vielen Freiheitsgraden kannst du die gemeinsame Zukunft von PPI mitgestalten. Ein leistungsanerkennendes Arbeitsumfeld ist für uns selbstverständlich. Aber auch die Gesundheit unserer Kolleginnen und Kollegen liegt uns ebenso am Herzen, wie eine nachhaltige Weiterentwicklung.
  • Apropos Nachhaltigkeit: Als ein Teil unserer Unternehmensstrategie ist der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen selbstredend.

Was haben wir dir noch zu bieten?

  • Teil eines Great Place to Work® zu sein, der sich durch ein partnerschaftliches, vertrauensvolles und wertschätzendes Arbeitsumfeld auszeichnet.
  • Durch Patenschaften und Mentoring haben Zusammenhalt und persönliche Weiterentwicklung bei uns kein Ablaufdatum, weil du uns wichtig bist.
  • Die Balance von Privatleben und Beruf ist für uns selbstverständlich: gemeinsam stimmen wir mit dir flexible Arbeitszeiten und mögliche Remote-Arbeit ab.
  • Wir ermöglichen dir die Chance, eine "Hybrid-Funktion" einzunehmen, nicht nur am Puls der Zeit, sondern auch mittendrin – zwischen Fachlichkeit und IT.

Was erwarten wir von dir?

  • Du hast dein Bachelor- oder Masterstudium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsrecht oder einer vergleichbaren Richtung erfolgreich abgeschlossen und bereits erste Berufserfahrung sammeln können – perfekt.
  • Wertpapiere, Kapitalmarkt-Compliance, ESG, Geldwäscheprävention, Betrugsbekämpfung, Datenschutz, RegTech sowie marktübliche Standards und Rahmenwerke (z. B. EU-Taxonomie, MaRisk, MaComp etc.) sollten für dich keine unbekannten Begriffe sein; idealerweise hast du in einem der Themen bereits Projekterfahrungen sammeln können und bist mit gängigen Projektmethodiken vertraut.
  • Natürlich bist du im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen (insbes. PowerPoint und Excel) sicher und praxiserprobt – Weitere Technologie-Kenntnisse / Programmiersprachen sind herzlichst willkommen.
  • Du liebst es, dich neuen Herausforderungen zu stellen und Verantwortung zu übernehmen.
  • Zu deinen besonderen Fähigkeiten zählen deine Kommunikationsstärke, deine Intuition, innovative Ideen in konkrete Lösungen umzusetzen, deine hybride Begeisterungsfähigkeit für IT und (Bank-)Fachlichkeit, und dein Enthusiasmus motiviert nicht nur dich, sondern steckt ebenso das ganze Team an.

Bewirb dich jetzt

Consultant Compliance - Banking (m/w/d)
Bitte teile uns mit deiner Bewerbung auch deinen Gehaltswunsch mit.

Bewerbungsformular

Bewerbungsformular

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder

Bitte senden Sie uns Ihre komplette Bewerbung über unser Online-Formular.

Jacqueline Köhler und Yvonne Arzo beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen zur Bewerbung und dem Einstieg bei der PPI AG.

Telefon: +49 40 227433-0
E-Mail: Bewerbung(at)ppi.de

Hauptseite: www.ppi.de

Die PPI AG hat zum 01.06.2019 aus Sicherheitsgründen die Unterstützung des Transportprotokolls TLS 1.0 für ein- und ausgehende E-Mails eingestellt. Ab 01.09.2019 wird die Version TLS 1.1 ebenfalls nicht mehr unterstützt. Damit Ihre Bewerbung und Ihre E-Mails erfolgreich bei uns eingehen und Sie auch von uns E-Mails erhalten können, stellen Sie bitte sicher, dass das Protokoll TLS 1.2 von Ihrem Mail-Provider unterstützt wird. Wenn Sie einen Mail-Account bei gmx oder gmail haben, gibt es keine Probleme mit dem Mailversand. Vielen Dank für Ihr Verständnis!