Für 2018 suchen wir Dualstudenten (m/w) in Frankfurt für den Studiengang

Bachelor of Science in Softwaretechnologie

Was Sie erwartet:

  • Beim dualen Studium an der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM, www.thm.de, www.studiumplus.de, Standorte Wetzlar oder Bad Vilbel) wechseln sich Studienzeiten an der Hochschule mit Praxiszeiten bei uns im Unternehmen ab.
  • Der Bachelor-Studiengang dauert 7 Semester; das ist genug Zeit für die Verbindung von Theorie und Praxis, auf Wunsch sogar für ein Auslandssemester.
  • In den Praxisphasen erwarten Sie schon während des Studiums abwechslungsreiche Aufgaben, volle Einbeziehung als angehender Berater in Kundenprojekte an den Standorten unserer Bankenkunden, selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten im Team sowie vielseitige und moderne Technik.
  • Am Ende Ihres dualen Studiums haben Sie sich bereits in der Praxis bewährt – der entscheidende Vorsprung beim Karrierestart. Damit erwarten Sie hervorragende Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten in unserem stetig wachsenden und erfolgreichen Unternehmen.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Sie haben mindestens die Fachhochschulreife mit einem überdurchschnittlichen Ergebnis absolviert. Idealerweise haben Sie dabei einen mathematisch-naturwissenschaftlichen oder wirtschaftlichen Schwerpunkt gesetzt.
  • Sie haben Interesse an Wirtschaft in Kombination mit IT.
  • Sie sind hochmotiviert, interessiert, neugierig und kreativ, Sie haben Spaß am Arbeiten im Team, sind kommunikativ und besitzen analytische Fähigkeiten.

Was wir von Ihnen benötigen:

Um sich für einen dualen Studienplatz zu bewerben, senden Sie uns bitte folgende Unterlagen zusätzlich zu Ihrem Anschreiben und Lebenslauf:

  • Abiturzeugnis oder das aktuelle Schulzeugnis
  • ggf. Ausbildungszeugnis

Bewerben Sie sich jetzt

als Bachelor of Science in Softwaretechnologie. Bitte teilen Sie uns mit Ihrer Bewerbung auch Ihren Gehaltswunsch mit.

Personenangaben:

JaNein

Angaben zum Arbeitsort:

JaNein

Bemerkung:

Anhang:

Ich erkläre mich hiermit einverstanden, dass die PPI AG meine personenbezogenen Daten für die Aktualisierung und Zusendung von Informationen erhebt, verarbeitet und nutzt. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung (https://www.ppi.de/datenschutz) habe ich gelesen und akzeptiere diese hiermit. *

Fragen?

Bitte senden Sie uns Ihre komplette Bewerbung über unser Online-Formular.

Jacqueline Köhler und Yvonne Arzo beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen zur Bewerbung und dem Einstieg bei der PPI AG.

Telefon:+49 40 227433-0
E-Mail:Bewerbung(at)ppi.de

Hauptseite:www.ppi.de