Zur Verstärkung unserer Berater-Teams an den Standorten Hamburg, Kiel, Hannover, München, Düsseldorf oder Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Senior Consultant Bestandsverwaltung Leben (m/w)

Was Sie bei uns erwartet:

  • Mit Ihrem Fachwissen und Ihrer Erfahrung beraten und unterstützen Sie unsere Kunden aus dem Lebensversicherungsbereich bei der Auswahl, Einführung und Anpassung von Bestandsverwaltungssystemen sowie bei fachlichen Tests.
  • Sie agieren im gesamten Migrationsprozess, von der eigenständigen Erhebung der Anforderungen, über die Ausarbeitung von Migrationskonzepten und -strategien bis zur finalen Implementierung.
  • Sie haben Spaß an aktivem Networking sowie an der langfristigen Pflege und dem Ausbau von Kundenbeziehungen.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Mehrjährige Berufserfahrung als Consultant (m/w) in den zuvor genannten Bereichen, aufbauend auf einem erfolgreich abgeschlossenen Studium (Mathematik, (Wirtschafts-) Informatik, BWL oder VWL) sind die Basis für Ihren Erfolg.
  • Sie zeichnen sich durch eine hohe Kommunikationsstärke und Eigeninitiative aus. Darüber hinaus hilft Ihnen Ihre hohe IT-Affinität dabei, die technischen Anforderungen der Systemarchitekturen unserer Kunden zu verstehen.
  • Sie haben Spaß an der Entwicklung von maßgeschneiderten Lösungen und besitzen die erforderliche Kreativität zum Aufzeigen von Lösungsalternativen und Workarounds.

Was wir bieten:

  • flache Hierarchien und Gestaltungsspielraum, um die eigenen Ideen bei der Ausrichtung unserer Beratungsleistungen in einem „Great Place to Work“ einzubringen
  • eine von gegenseitigem Vertrauen geprägte Zusammenarbeit und die Chance, sich als verlässlicher Partner und Experte bei unseren Kunden zu etablieren
  • individuelle fachliche und persönliche Entwicklungschancen durch spannende Projekte in einem dynamischen Kundenumfeld

Bewerben Sie sich jetzt

als Senior Consultant Bestandsverwaltung Leben (m/w). Bitte teilen Sie uns mit Ihrer Bewerbung auch Ihren Gehaltswunsch mit.

Personenangaben:

JaNein

Angaben zum Arbeitsort:

JaNein

Bemerkung:

Anhang:

Ich erkläre mich hiermit einverstanden, dass die PPI AG meine personenbezogenen Daten für die Aktualisierung und Zusendung von Informationen erhebt, verarbeitet und nutzt. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung (https://www.ppi.de/datenschutz) habe ich gelesen und akzeptiere diese hiermit. *

Fragen?

Bitte senden Sie uns Ihre komplette Bewerbung über unser Online-Formular.

Jacqueline Köhler und Yvonne Arzo beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen zur Bewerbung und dem Einstieg bei der PPI AG.

Telefon:+49 40 227433-0
E-Mail:Bewerbung(at)ppi.de

Hauptseite:www.ppi.de